Reinigung von Meltblown-Düsen, -Düsenblocks

Beim Meltblown-Verfahren (Schmelzblas-Spinnvlies-Verfahren) tritt flüssiges Polymer unter hohem Druck aus einem Spinnbalken (Düsenbalken, Düsenblock) aus und wird mittels Hochgeschwindigkeits-Heißluft und -Kühlluft in feinste Fasern (Mikrofasern) zerblasen und verwirbelt, die von einem Trägersieb aufgefangen und abtransportiert werden. Auf diese Weise entstehen nichtgewebte Mikrofaser-Vliesstoffe, die je nach Anwendung in unterschiedlichster Dichte, Dicke, Saugfähigkeit, Festigkeit produziert und zu mehreren Lagen zusammengeführt werden können. Typische Produkte sind neben den bekannten Vlies-Hemden (fleece shirts) und Vlies-Jacken extrem leichte, aber hocheffiziente Atemschutzfilter, Kabinenfilter und Kraftstofffilter sowie auch voluminöse Absorptions- bzw. Isolationsmedien wie z.B. Windeln, Polstervliese oder Dämmmatten. Auch Einweg-Bekleidung / Einmal-Kleidung oder Staubsaugerbeutel werden aus Mikrofaser-Vliesen hergestellt.

Die Reinigung der oft meterlangen Spinnbalken bzw. Düsenbalken erfordert aufgrund der mikrofeinen Düsenöffnungen und -Geometrien ein möglichst schonendes Reinigungsverfahren. Das vollautomatische, thermische Reinigungssystem VACUCLEAN von SCHWING zum Beispiel heizt das Werkzeug zunächst langsam und besonders materialschonend auf, wobei bereits ein Großteil des erkalteten Polymere außen und innen abschmilzt und ausfließt. Bei ca. 450 °C erfolgt dann die eigentliche Reinigung durch kontrollierte Pyrolyse und Oxidation unter einer Vakuumatmosphäre des Spinnbalkens, je nach Größe und Geometrie des Werkzeugs innerhalb von 8 bis 30 Stunden. Jede thermische oder mechanische Beschädigung ist dabei ausgeschlossen und eine perfekte Reinigungsqualität ohne Kohlenstoffrückstände immer gewährleistet.

   Sie möchten mehr erfahren?
Rufen Sie uns an unter Telefon +49 2845 930-115, senden Sie uns eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an unsere Spezialisten.

Damit wir Ihnen auf Ihre Fragen bzw. Ihren spezifischen Reinigungsbedarf genau zugeschnittene Informationen zukommen lassen können, verwenden Sie bitte das Anfrageformular "Thermische Reinigung".